Menu
Nachtisch & Gebäck

MATCHA-EIS AM STIEL

Veganes Matcha Eis am Stiel

Zusammenarbeit mit Sunday Natural

Jetzt wo der Sommer kommt, habe ich leckeres cremiges veganes Rezept für Matcha-Eis am Stiel ohne Eismaschine für euch kreiert.

Bestimmt bist du auch Fan des pulverisierten Grüntees aus Japan mit dem besonderen, leicht herben Geschmack und den Unmengen an Catechinen und anderen Antioxidantien, die so gesund und wichtig für uns sind?

Dass man den beliebten grünen Tee nicht nur trinken, sondern damit auch leckere hübsche Süßigkeiten und Eis selber machen kann, hast du bestimmt schon gesehen und vielleicht auch ausprobiert.

Glutenfrei sind meine Matcha-Eis am Stiel übrigens auch.

Zutaten für das Matcha-Eis am Stiel

  • Matcha Pulver

Dieses sollte 100% pur sein und leuchtend grün, das spricht für besonders gute Qualität. Ich mag besonders gerne den Uji Bio-Matcha von Sunday Natural*, den ich für diese Zusammenarbeit zur Verfügung gestellt bekommen habe. Zubehör für die Matchazubereitung* bekommst du bei Sunday Natural auch. Nach dem Öffnen kannst du Matcha am besten im Kühlschrank aufbewahren.

Die Mengenangaben im Rezept sind Vorschläge, natürlich entscheidest du, wie grün du dein Eis haben möchtest 🙂

Mit dem Code VEGANBUFFET10 bekommst du 10% Rabatt im Onlineshop von Sunday Natural, auf alles außer Bundles & Sets. Der Code gilt bis zum 31.12.2022. Schau mal bei Sunday Natural vorbei

Veganes Matcha Eis am Stiel mit Matcha Set
  • Kokosblütenzucker und Kakaobutter

Sunday Natural haben mir außerdem ihren Kokosblütenzucker* und ihre edle Kakaobutter* zur Verfügung gestellt. Diese Zutaten kennst du vielleicht schon – genau wie den Matcha – aus meinen anderen Rezepten, ich arbeite damit sehr gerne.

  • vegane Schlagsahne

Ich benutze für mein Matcha-Eis am Stiel gerne diese Reissahne hier*. Es ist sehr wichtig, dass “aufschlagbar” auf der Packung steht, denn es gibt auch welche, die man nicht aufschlagen kann. Die sind für dieses Eisrezept nicht geeignet.

  • vegane Kondensmilch

Vegane Kondensmilch selber machen ist superleicht, du brauchst nur Kokosmilch und Kokosblütenzucker. Das Rezept unten beginnt damit. Wichtig ist, dass du kein hohes schmales Gefäß dafür benutzt, denn das dauert ewig. Mit einer flachen Stielkasserole geht es sehr schnell, weil so einen größere Fläche zum Verdunsten da ist.

Da man Kokosmilch meist in 400 ml-Dosen bekommt, bereite ich meist gleich die doppelte Menge zu und nehme den Rest für leckeren Kaffee oder Matcha Latte.

  • vegane weiße Schokolade

Diese strecke ich mit der Kakaobutter, weil sie dann flüssiger wird und man besser damit arbeiten kann.

Veganes Matcha-Eis am Stiel

Wie benutzt man Eisformen?

Es ist tatsächlich einfach und macht Spaß!

Ich habe mir diese Eisform hier* besorgt, sie ist günstig, besteht aus zwei 4-er Formen für 8 kleine Eis am Stiel in Magnum-Form und die Holzstäbchen gibt es auch mit dazu. Meine Matcha-Eis am Stiel aus dieser Form sind 7 cm lang und 4 cm breit.

Bei uns ist die Eisform inzwischen ständig in Gebrauch. Diesen Sommer werden noch so einige Rezepte für veganes Magnum in verschiedenen Varianten kommen 🙂

Veganes Matcha Eis am Stiel

MATCHA-EIS AM STIEL

Leckeres cremiges Matcha-Eis am Stiel ohne Eismaschine
Noch keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Gefrierzeit 2 Stdn.
Insgesamt 2 Stdn. 20 Min.
Gericht Eis
Land & Region Japanisch inspiriert
Portionen 8 Eis

Equipment

Eisformen*
Riess Stielkasserole*
Wasserbad Einsatz*

Zutaten
  

  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 EL Kokosblütenzucker
  • 200 ml aufgeschlagene vegane Sahne
  • 1/2 TL Matcha
  • 120 g vegane weiße Schokolade*
  • 2 EL Kakaobutter
  • 1/4 TL Matcha

Anleitung
 

  • Die Kokosmilch mit dem Kokosblütenzucker zum Kochen bringen und bei geringer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen, dabei häufig rühren, bis die Konsistenz von Kondensmilch erreicht ist.
  • Die abgekühlte Kondensmilch mit der aufgeschlagenen veganen Sahne gut verrühren.
  • Eine kleine Menge in eine kleine Schüssel füllen und etwas Matcha dazugeben. Mit einem Matchabesen oder einem Milchschäumer aufschlagen.
  • Die grüne Creme jetzt wieder zum Rest dazugeben und unterheben.
  • In Eisformen füllen und für zwei Stunden in den Tiefkühler stellen.
  • Jetzt die weiße Schokolade mit Kakaobutter und noch etwas Matchapulver im Wasserbad schmelzen. Die Schokolade sollte dabei nur so warm werden, wie zum Schmelzen nötig. Sobald die Schokolade anfängt zu schmelzen, schalte ich die Herdplatte aus und rühre jetzt die ganze Zeit, bis auch die letzten Stücke geschmolzen sind.
  • Das gefrorene Eis in die Schokolade tauchen und sofort genießen oder in der Tiefkühltruhe aufbewahren und 10-15 Minuten vor dem Verzehr herausnehmen.
Keyword Sommer
Hat es dir geschmeckt?Ich freue mich wie ein Keks über eine 5-Sterne Bewertung oder dein Foto auf Instagram @flymetotheveganbuffet

Mit dem Code VEGANBUFFET10 bekommst du 10% Rabatt im Onlineshop von Sunday Natural, auf alles außer Bundles & Sets. Der Code gilt bis zum 31.12.2022. Schau mal bei Sunday Natural vorbei 

Weitere Beiträge, die in Zusammenarbeit mit Sunday Natural entstanden sind:

dir gefällt vielleicht auch

No Comments

    Leave a Reply

    Recipe Rating