Menu
Reisen & Lifestyle / Vegan in ...

VEGAN IN BARCELONA

vegan in Barcelona

(Diese veganen Lokale in Barcelona haben wir selbst ausgesucht, es handelt sich nicht um einen gesponserten Beitrag.)

Um dem grauen November zu entfliehen, haben mein Freund und ich ein verlängertes Wochenende in Barcelona verbracht. Mit dem Wetter hatten wir leider Pech – es war nicht wirklich wärmer als bei uns, aber ich interessiere mich ja sowieso nur fürs Essen. Mein Freund hat lange in Barcelona gelebt, aber damals war er noch Omni und daher konnte auch er die Stadt mit mir und meiner HappyCow-App von einer ganz neuen Seite entdecken. 

picture of vegan restaurant in Barcelona

Cactus Cat Bar

Leider haben wir dieses gemütliche und freundliche vegane Café eher zufällig entdeckt, als wir später noch zum Essen eingeladen waren und konnten uns daher nicht hemmungslos durch die Speisekarte futtern. Nur ein Brot mit Schinken und Käse teilten wir uns zu unseren Smoothies und waren begeistert! Superlecker, noch dazu sehr nette Bedienung. Ich komme auf jeden Fall wieder, wenn ich das nächste Mal in Barcelona bin. Zur Facebook-Seite geht es hier.

picture of sandwich at cactus cat bar barcelona

picture of vegan restaurant in BarcelonaFlax and Kale

Wenn man nach Empfehlungen für Barcelona fragt, kommt immer dieser Name, und auch unser Gastgeber schwärmte von dem flexitarischen Restaurant, daher mussten wir natürlich vorbeischauen.

Wir waren im Flax & Kale Tallers – es gibt noch zwei weitere, und die katalanische Köchin Teresa Carles hat ausserdem auch noch ein weiteres, nach ihr benanntes vegetarisches Restaurant, in das wir nächstes Mal auch unbedingt gehen müssen. Das Flax & Kale ist riesengroß und unheimlich schön eingerichtet, es gibt eine unendliche Auswahl an Säften und eine Speisekarte, die die Entscheidung schwer macht. 

Schließlich bestellte ich die Orange is the new healthy Cuore und ein leckeres Stück Kuchen zum Nachtisch. Das Frühstück hört sich auch sehr gut an, ich muss unbedingt noch mal wiederkommen. Zur Webseite mit Speisekarte und allem geht es hier

picture of vegan restaurant in BarcelonaVeg World India

Dieser Inder ist 90% vegan und wurde uns von zwei Leuten unabhängig voneinander empfohlen. Es gibt veganen Paneer, und das macht einen Riesenunterschied. Wer noch nie mit Paneer gefülltes Naan in Spinat getunkt gegessen hat, hat nicht gelebt! 

Ein knuspriges Dosa hatten wir auch, und Yogi-Tee mit Pflanzenmilch. Großes schönes Restaurant, extrem leckeres Essen, schneller Service – ich würde sagen, Veg World India war unser beider Favorit. Zur Facebook-Seite geht es hier

picture of vegan restaurant in BarcelonaXoc’olive

In der gleichen Straße wie unsere Unterkunft war dieser helle gemütliche Bio-Laden mit Café. Hier probierte ich jetzt zum ersten Mal eine Empanada. Ich weiß noch nicht, ob Empanadas so richtig mein Fall sind, vielleicht muss ich noch eine probieren. 

Der Linsensalat und der Muffin waren auf jeden Fall köstlich. Und Toms Burrito, der leider schon verschwunden war, als ich auf die Idee kam, ein Foto zu machen. Zur Website geht es hier

picture of vegan restaurant in BarcelonaSantoni

Auch dieses vegane Café wurde uns von Freunden empfohlen. Es ist nicht groß, aber die Speisekarte erscheint endlos! Wer hier nichts findet, dem ist nicht zu helfen. Wir entschieden uns für Tortilla und die obligatorischen Schinken-Käse-Croissants. Hier geht es zur Santoni bei HappyCow. 

picture of vegan cafe in BarcelonaVegan in Barcelona – Food Tour

Unseren ersten Tag fingen wir übrigens gleich mit einer geführten veganen Brunch Tour an! Die war großartig und verdient einen separaten Blogpost. Den findest du hier. Und ja, das unten ist eine vegane Käseplatte!

Vegan am Flughafen in Barcelona

Unser letztes Erlebnis war ebenfalls erfreulich: Am Flughafen gab es in unserem Abflugbereich eine Filiale der belgischen Kette Exki, wo wir einen leckeren veganen Auflauf, Kaffee mit Sojamilch und einen Möhrensalat fanden. 

Hidden Café

Dieses schöne Café mit veganen Optionen habe ich im Dezember 2019 hinzugefügt, als ich noch mal beruflich in Barcelona war und dort sehr gemütlich mit meinem Kollegen gefrühstückt habe. Es war gleich um die Ecke von unserem Hotel und gar nicht versteckt, sondern sehr leicht zu finden. Es gibt tollen Kaffee mit Pflanzenmilch, leckeres Avocado Toast und auch veganen Kuchen. Auf Facebook findest du das Café hier

 

 

Willst du auch bald nach Spanien? Dann schau doch mal hier vorbei:

Apps für reisende Veganer
Tips für Veganer auf Flugreisen
Vegan in spain pinterest board
Vegan tour Barcelona
Vegan tour Madrid
vegan traveling pinterest board

No Comments

    Leave a Reply