VEGAN UNTERWEGS IN MEXICO CITY

vegan in Mexico city

(Ich habe alles in diesem Beitrag über Mexico City selbst ausgesucht und bezahlt, es handelt sich nicht um einen gesponserten Beitrag.)

Mexico City ist so schön! Grün, sonnig, freundlich, so viel Kultur und Geschichte, und das Essen ist fantastisch. Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. 

Obwohl, natürlich weiß ich das genau: beim veganen Essen. Es boomt in Mexico City. Es gibt so viele Lokale, ich musste mir ein paar herauspicken, die sich gut angehört haben und leicht zu erreichen waren.

 

Wo war ich vegan essen in Mexico City?

Ich habe eine vegane Market Adventure Tour in Roma Norte mitgemacht, bei der ich unheimlich viel über die mexikanische Esskultur gelernt habe. Diese Tour kann ich wärmstens empfehlen, am besten gleich am Anfang der Reise – mehr dazu später. 

Und mit den Läden in der Nähe unseres Crewhotels in Polanco habe ich angefangen.

 

MEXICO CITY – POLANCO

 

picture of vegan in Mexico city FOREVER 

Ich bin froh, dass dieses nette Restaurant so nah an unserem Hotel ist. Es gibt eine sehr breite Palette an Gerichten auf der Karte mexikanisch und international, also müsste für alle etwas dabei sein. Ich habe bei meinem letzten Aufenthalt fast die ganze Crew mitgebracht und alle waren begeistert. Frühstück gibt es übrigens auch, und glutenfreie Optionen.

Wenn ich nicht auf meiner Mission gewesen wäre, diesen Blogbeitrag zu schreiben, wäre ich einfach immer nur dorthin gegangen und hätte mich durch die ganze Speisekarte gefuttert. Eigentlich habe ich das auch zumindest teilweise, denn meiner Kollegin Tine gefiel das Restaurant auch so gut, dass wir dort fast jeden Abend landeten. Tine hat auch das schöne Foto von den Booten in Xochimilco gemacht, siehe später im Blogpost.

picture of forever polanco vegan restaurant picture of forever polanco vegan restaurant

Was es dort gab

An dem Abend hatten wir nur Vorspeisen und Beilagen: Guacamole mit Preiselbeeren, Tacos und Süßkartoffel-Pommes. Alles großartig.

picture of vegan in Mexico city

Die Setas con Mole (Bild unten), haben wir auch probiert, sowie die Dragon Bowl und den Forever Burger. Wenn du möchtest, folge mir auf Instagram, wo alle meine Bilder in den nächsten Wochen erscheinen werden. 

picture of vegan in Mexico city

Im Forever lief jedes Mal gute Musik, aber nicht zu laut, und es gibt eine große Auswahl an Getränken wie Kokoswasser, Kombucha, Wein, Smoothies und Shots. 

Im Restaurant gibt es auch einen kleinen Laden mit veganen Waren, auch veganem Käse und Nahrungsergänzungsmitteln. Das Forever hat noch eine zweite Niederlassung in Roma. Hier geht es zur Website.

 

 

picture of vegan in Mexico city VEGAN INC

Dieses recht große vegane Restaurant ist Teil einer Kette und befindet sich im ersten Stock eines hübschen reichlich bepflanzten Einkaufszentrums. 

Ich habe dort das Croque Monsieur bestellt, ein riesiges Sauerteig-Sandwich mit Rucola, Pilzen, Trüffelöl und geschmolzenem veganen Käse. Beim letzten Mal hatte ich die Tacos de Mole Negro. Alles war sehr lecker. Der Service war nett und schnell, es gibt auch Frühstück und glutenfreie Optionen. Hier geht es zur Website.

picture of vegan food in Mexico city

picture of vegan in Mexico city

 

Eichhörnchen in Mexico City
Der süße kleine Kerl saß im Park in Polanco. Nein, im Ernst, da waren sooo viele Eichhörnchen, die waren überall, haben mich alle angestarrt und wie Haie umringt. Ich habe gemacht, dass ich wegkomme.

 

picture of vegan cupcake place in Mexico cityPEACE OF CAKE

Kleiner hübscher veganer Cupcakeladen mit wunderschönem, leckerem Gebäck. Ich habe einen Cappuccino mit Zimt bekommen und einen Dark Cherry Chocolate Cupcake.  Ich fand diese kleinen Maraschino-Kirschen schon immer sehr lecker, und im Peace of Cake sind sie sogar noch mit Schokolade überzogen und stecken auf Cupcakes mit Lavakern. Unfassbar gut! Hier geht es zur Website

picture of vegan cupcakes in Mexico city

 

Palme
Ich liebe die tollen Pflanzen in Mexico City. Ich wünsche, ich könnte so eine bei mir auf den Balkon stellen.

 

Santo Pecado vegano SANDO PECADO VEGANO 
Das ist ein sehr kleiner Laden, wo am am Tresen sitzt oder draußen auf der Bank. Der Papayasaft war dafür umso größer. Leider weiß ich nicht mehr, wie das Gebäck mit veganem Käse, Spinat und Pilzen hieß, aber es war sehr gut. Der freundliche junge Mann erklärte mir mit einer Engelsgeduld die ganze Speisekarte auf Englisch und ich hätte am liebsten alles bestellt. Zur Facebook-Seite geht es hier.

Santo Pecado vegano

 

 

 

MEXICO CITY – CONDESA

 

UTOPIA 

Dieses hübsche kleine Lokal in der Nähe des Parque Espana hat tolle knusprige Pizza. Ich habe eine mexikanische Pizza mit Chorizo bestellt und sie war sehr lecker. 

Die Einrichtung hat mir auch sehr gut gefallen: prunkvolle Plüschsessel, und an der Wand ein goldener Bilderrahmen, in dem ein Fernseher alternative Musikvideos zeigt. Hier geht es zur Website

picture of utopia mexico city

 

MEXICO CITY – ROMA

 

vegan restaurant los loosers in Mexico cityLos Loosers

Dieses Restaurant wird oft als Hipster-Laden bezeichnet und ich war sehr neugierig, was ich mir darunter vorzustellen habe. 2011 hat das Los Loosers als veganer Fahrrad-Lieferservice begonnen, da kommt auch das doppelte „o“ im Namen her. Das Decor ist minimalistisch, die Musik modern und die schwarzgekleideten Kellner sind sehr zuvorkommend und höflich. 

vegan restaurant los loosers in Mexico city

vegan restaurant los loosers in Mexico cityEs gibt mexikanisches Essen und Ramen-Suppe, und ich habe mich für die Memelitas und die Esferas de Aguacate entschieden. Das Essen hat ausgezeichnet geschmeckt. Ich war leider zum Abendessen dort und es war daher etwas dunkel für anständige Fotos – aber für ein Date ist der Laden sicher gut geeignet. Hier geht es zur Facebook page.

 

 

picture of la pitahaya veganaLa Pitahaya Vegana

Dieses süße Café hat das schönste Essen überhaupt. Lecker ist es natürlich auch, aber mich hat die kunstvolle Prästentation am meisten beeindruckt. Am liebsten würde ich hier als Praktikantin anfangen und das alles lernen. 

food at la pitahaya vegana

food at la pitahaya veganaIch habe das Pitahaya Vegana in Rahmen der Veganen Food Tour kennengelernt und bin ein paar Tage später mit meiner Kollegin wiedergekommen, die genauso begeistert war. Zur Website geht es hier, und ihr Instagram ist natürlich auch sehr sehenswert. Dieser Laden steht beim nächsten Mal wieder auf der Liste.  

picture of food at la pitahaya vegana

 

Vegan food tour in mexico cityDIE VEGAN FOOD TOUR

Die Vegan Market Adventure Tour war das Highlight meiner Reise, daher habe  ich einen separaten Blogpost darüber geschrieben. Den findest du hier

 

Parque Mexico

 

xochimilco, Mexico city XOCHIMILCO TOUR

Eine weitere Tour, die ich hier hinzufügen möchte, ist die nach Xochimilco im Süden von Mexico City. Dort setzt man sich in eines der bunten Boote und fährt in den Kanälen herum. Es gibt Getränke und von den anderen Booten kann man Souvenirs und Essen kaufen, sogar eine Mariachi-Band kann man an Bord holen, wenn man möchte. Das hat sehr viel Spaß gemacht. 

Von meiner Food Tour wusste ich, dass Quesedillas mit Kartoffeln und Pilzen vegan sind, wenn man den Käse weglässt. Es gab auch Reis, Bohnen, Avocado und Tortillas, also konnte ich problemlos mitessen.   

xochimilco Mexico city

 

Bild von Mexican Fusion SuppeNatürlich inspiriert es mich immer sehr, die Küchen anderer Länder besser kennenzulernen. Das Resultat ist meine Mexican-Fusion-Suppe. Zum Rezept und Video-Tutorial geht es hier. 

 

 

Mexico City hat für Veganer viel zu bieten! Das sind besten Lokale, die ich auf meiner Reise besucht habe, inklusive interessanter Food Tour #mexicocity #veganinmexicoGefällt dir dieser Beitrag? Du kannst ihn auf Pinterest pinnen, indem du auf den roten Button unten klickst. 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar