VEGAN FOOD TOUR IN DUBLIN

vegan food tours

(Wir haben diese Touren selbst bezahlt, dies ist kein gesponserter Beitrag.)

Meine Freundin Kathrin und ich waren neulich ein paar Tage in Dublin, und schon bevor wir anfingen zu planen, fiel ich sie mit meinem neuen Hobby an. Wir müssen auf jeden Fall eine vegane Fresstour machen, sagte ich, alles andere kannst du aussuchen. 

picture of us at the guinness storehouseKathrin suchte unter anderem das Guinness Storehouse aus – die große Touristenattraktion in Dublin. Wusstet ihr, dass Guinness vor einigen Jahren das Rezept verändert hat und jetzt das ganze Bier vegan ist? So konnten wir uns durch das Sortiment probieren, und leckere Chili-Chips gab es auch noch. 

 

DIE VEGANE FOOD TOUR

Ich empfehle, sich die Website veganinireland.com in der Planungsphase vor der Reise genau anzusehen und nicht erst wieder zuhause so wie ich. Da stehen so viele interessante Sachen und Aktivitäten! Zum Beispiel eine vegane Tea Time in einem schicken Hotel oder auch Kochkurse. Sie planen sogar eure ganze Reise für euch wenn ihr möchtet. 

Es gibt natürlich auch Vegane Food Touren, und ich habe uns auf der Seite bei der charismatischen Sivan angemeldet. 

 Ich bin selten jemandem begegnet mit so viel Begeisterung und Leidenschaft für den Veganismus, es war ein absolutes Vergnügen ihr zuzuhören. Gerne folgten wir ihr in die Lokale, die sie für diese Tour ausgesucht hatte. 

Der Treffpunkt war das 30 Jahre alte vegetarische und vegane Restaurant Cornucopia, ein Familienunternehmen mit Vollwertküche in einem sehr schönen georgischen Haus. Uns wurde eine kleine Selektion ihrer veganen Bestseller serviert, alles sehr gesund und frisch und sehr lecker. Kathrin und ich haben auch noch zwei Mal während unserer Reise bei Cornucopia gefrühstückt, so dass wir uns irgendwann dort wie zuhause fühlten.

Nach einem Blick in einen veganen Schönheitssalon auf dem Weg landeten wir in einem Pub, wo wir veganen Bailey’s probieren durften, der dort nach Sivans eigenem Rezept zubereitet wird. Sie verriet uns die Zutaten und ich war erstaunt, wie sehr sich ihr Rezept von dem Rezept, das ich manchmal zubereite, unterschied, während der Bailey’s sehr ähnlich schmeckte. 

picture of vegan pizza in dublin

Dann war es Zeit für Pizza. Wir nahmen in der kleinen Pizzeria Aperitivo platz und bekamen zwei sehr unterschiedlich Pizzen: Auf der einen türmte sich das Gemüse, die andere bestand aus richtig leckerem Fake Meat und richtig leckerem Fake Cheese! Ihr wisst ja, dass ich auf so was stehe, also war das mein Highlight der Tour. Die anderen fanden die Gemüsepizza besser. Die Geschmäcker sind so verschieden. Wir waren eine Gruppe von sechs Leuten auf dieser Tour. Außer uns gab es noch ein junges Paar aus Dublin und ich hatte auch noch das Vergnügen den amerikanischen veganen Reiseblogger, oder eher YouTuber, Dom von Globivore kennenzulernen, sein Instagram account könnt ihr hier sehen.

pic of vegan oriental plateIch muss zugeben, dass es mir mit dem Essen inzwischen eigentlich reichte, zumal ich bei der Pizza ganz schön zugelangt hatte, aber wir hatten gerade mal die Hälfte hinter uns. Diese frischen leckeren Häppchen gab es bei Brother Hubbard, einem großen hellen Restaurant mit vegan/ vegetarischer orientalischer Fusionsküche. 

veggie burger on vegan food toursUnsere letzte Station hat uns sehr erstaunt: das Thunderroad Café, eine amerikanische Sportsbar, wo man nun wirklich nichts Veganes erwartet. Aber diese Bar serviert einen Veggie-Burger mit einer irischen Version eines Beyond Meat-artigen Burgers, der genauso frappierend echt schmeckt. 

vegan food toursDanach kam noch ein leckeres Dessert! Wir hatten ja gedacht, wir könnten nichts mehr essen, aber wir haben alles weggeputzt und sind zurück in unser Airbnb gerollt. Natürlich nicht ohne eine Liste mit weiteren leckeren Tips von Sivan für die nächsten Tage.  

Kennst du vegane Food Touren, die ich auch machen sollte? Oder eine andere Tour, die sich für Veganer gut eignet? Ich freue mich über Empfehlungen 🙂 

Wenn du Empfehlungen für Dublin suchst, schau doch mal auf mein Pinterest Board

Alles über meine vegane Food Tour durch Dublin und was es leckeres gab! #veganreisen #dublinvegan #dublin #veganefoodtouren Gefällt dir dieser Beitrag? Du kannst ihn auf Pinterest pinnen, indem du auf den roten Button unten klickst. 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar