Menu
granola

Zusammenarbeit mit Sunday Natural

Warum Hafer, Nüsse und Mandeln Superfoods sind, brauche ich wohl niemandem mehr zu erzählen, aber was ist eigentlich das Besondere an Hanfsamen?

Sie enthalten alle neun essentiellen Aminosäuren und weisen ein besonders gutes Fettsäureprofil von Omega-3-Fettsäuren auf! Sie sind ausserdem reich an Eiweiss und guten Fetten und enthalten kaum Kohlenhydrate. THC enthalten sie übrigens nicht, also kein Grund zur Sorge, den ganzen Tag alles zu verpeilen, wenn du das Granola zum Frühstück isst.

Der Geschmack ist mild-nussig und passt daher sehr gut zu Granola. Und Granola kann man so leicht selber machen!

Die Firma Sunday Natural hat mir ihre geschälten Bio-Hanfsamen für unsere Zusammenarbeit zur Verfügung gestellt.

Und: mit dem Code VEGANBUFFET10 bekommst du 10% Rabatt im Sunday Natural Onlineshop, wo du Superfoods, viele verschiedene Nahrungsergänzungsmittel, Vitalstoffe, Tees und ätherische Öle bekommst. Der Code gilt bis zum 30.10.21 und gilt für alles außer Bundles & Sets.

Die Hanfsamen waren aber noch nicht alles. Ich durfte mich zudem mit einem zweiten Superfood für mein Hanf-Granola austoben: Hibiskusblütenpulver.

Hibiskuspulver

Diese Tropenpflanze ist besonders reich an wertvollen organischen Säuren, Eisen, Vitamin C und sekundären Pflanzenstoffen wie Anthocyanen und Polyphenolen. Das sonnengetrockenete Hibiskusblütenpulver von Sunday Natural ist leuchtend pink und schmeckt säuerlich-erfrischend.

Ich habe damit nicht nur dem Hanf-Granola die besondere Farbe und Note verliehen, sondern auch noch etwas über den Kokosjoghurt gestreut und eingerührt. Das schmeckt lecker und sieht toll aus.

Pinkes hanf-granola

Ich serviere es gerne mit frischem Obst.

Hanf-Granola

PINKES HANF-GRANOLA

Schnell und einfach: pinkes Hanf-Granola mit Hanfsamen, Hafer, Nüssen, Mandeln, Kokoschips und Hibiskusblütenpulver für die Farbe und die besondere Geschmacksnote.
Noch keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 3 Min.
Zubereitungszeit 7 Min.
Abkühlzeit 20 Min.
Insgesamt 30 Min.
Gericht Frühstück
Land & Region Fusionsküche
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1,5 Tassen Haferflocken
  • 1/2 Tasse Nüsse und Mandeln klein gehackt
  • 1/4 Tasse Kokoschips
  • 1/4 Tasse Hanfsamen geschält
  • 3 EL Ahornsirup
  • 1 EL Wasser
  • 1 EL Hibiskuspulver

Anleitung
 

  • Ofen auf 180° vorheizen.
  • Haferflocken, Nüsse und Mandeln, Kokoschips und Hanfsamen verrühren.
  • Hibiskuspulver mit Wasser und Ahornsirup mischen und über die Nussmischung gießen. Gut umrühren.
  • Mischung auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und 7 Minuten backen.
Keyword Superfoods
Hat es dir geschmeckt?Ich freue mich wie ein Keks über eine 5-Sterne Bewertung oder dein Foto auf Instagram @flymetotheveganbuffet

Veganes Multivitamin mit Omega-3

Ich bin übrigens auf Sunday Natural aufmerksam geworden, weil Niko Rittenau mit der Firma zusammen großartige vegane Multinährstoffprodukte entwickelt hat:

  • Das Premium-Multivitamin VeganLife ALL IN ONE aus Pflanzenstoffen, Antioxidantien, Vitalpilzen, Algen und naturbelassenen Superfoodpulvern liefert ein einzigartig breites Spektrum aller wichtigen Nährstoffe für Veganer in nur einem Präparat, inklusive pflanzlichem Omega-3 aus Algenöl! Nach so etwas haben wir lange gesucht und sind sehr zufrieden.
  • VeganLife AMINO+ enthält die acht wichtigsten Aminosäuren und Peptide sowie Vitamin D3.
  • Ganz neu ist das Proteinpulver VeganLife Protein + Aminos

Mit meinem Rabattcode VEGANBUFFET10 bekommst du bis zum 30.10.2021 auch darauf 10% Rabatt (außer Bundles & Sets).

Dort bekommst du übrigens auch großartigen Matcha Tee!

dir gefällt vielleicht auch

No Comments

    Leave a Reply

    Recipe Rating